Bericht vom Ausflug nach Frankfurt-Höchst

An einem schönen Spätsommertag trafen wir uns am Bahnhof zum gelanten Ausflug nach Frankurt-Höchst. Angeregt durch den persönlichen Kontakt eines Mitglieds unseres Vorstandteams mit einem Vorstand der Bürgervereinigung Höchster Altstadt hatten wir gegenseitige Besuche vereinbart. Zunächst wollten also wir nach Höchst fahren. Wir entschiedne uns für öffentliche Verkehrmittel und gelangten mit dem Bus über Jügesheim […]

Bericht von der Führung Oberstadt

Mit rund 25 Teilnehmerinnen und Teilnehmern fand am 31.08. die angekündigte Vorabführung durch die Seligensatädter Oberstadt statt. Angeführt von Georg Giwitz ging es dabei von der Vautheigasse, über den Läusbuckel, die Aschaffenburger Starße mit einigen Zwischenstationen zu evanglischen Kirche. Wir erfuhren ein Meneg spannender Details unter anderem zur Baugeschichte einzelner Häuser, der Bebauunug des ehemaligen […]

Einladung zum Ausflug 2019 nach Frankfurt-Höchst am 22. September

Wir freuen uns, zu unserem diesjährigen Ausflug unsere Mitglieder und Freunde und Freundinnen nach Frankfurt-Höchst einladen zu dürfen. Dort gibt es mit der Bürgervereinigung Höchster Altstadt einen Verein mitganz ähnlichen Zielen und Interessen wie wir sie haben. Entsprechend sind wir gespannt auf den Austausch mit deren Mitgliedern und natürlich einen geselligen und ereignisreichen Tag. Das […]

Programm zum Tag des offenen Denkmals am 08.09.2019

Zum diesjährigen Tag des offenen Denkmals am 08. September 2019 führen wir Sie durch die Seligenstädter Oberstadt. Wir zeigen Ihnen Details zu Fachwerkhäusern, Höfen und Straßen, erzählen Geschichten zum Vautheigarten, dem Brand von 1909, dem Friedhof, zum immer wieder diskutierten Bau einer Mainbrücke, zur evangelischen Kirche und zum Oberthor. Zu Gastätten heute und damals und […]

Medienschau (1)

LKW-Verkehr in der Altstadt Offenbach Post vom 04. April 2019: Immer wieder Probleme! Seligenstädter ärgern sich über Laster in der Altstadt RTL Hessen am 09. Mai 2019: Seligenstädter Anwohnern reicht es: Bewohner fordern Straßensperrung für nervende LKW       Extra Tipp am 26. Mai 2019: Lkw-Ärger in der Altstadt: Anwohner haben genug Osterbrunnen Main […]

Osterbrunnen 2019

Auch in diesem Jahr wurde der Brunnen auf dem Marktplatz von uns österlich geschmückt. Dank eines ganzen Anhängers mit Zweigen eine gefällten Thuja gingen die Vorbereitungen am 12. und 13. April rasch vonstatten. Glücklicherwise stand und wiederun der Hofgarten der Gaststätte Zum Riesen zur Verfügug, sodass wir geschützt und diekt am Marktplatz die Arbeiten verrichten […]

LKW-Verkehr in der Altstadt

Immer wieder und gefühlt auch immer häufiger wird auch in der Presse von Behinderungen oder Schäden vorwiegend an Hausfassaden durch LKW in der Altstadt berichtet. Für die Anwohner sind es dabei nicht immer nur die spektakulären Fälle der fehlgeleiteten großen Lastzüge, die mit großer Geduld und hohem fahrerischen Können wieder aus der Altstadt gelotst werden […]

Jahreshauptversammlung 2018

Am 06. Dezember 2018 fand unsere diesjährige Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahlen im TGS-Kolleg statt. Nach Begrüßung und Abstimmung der Tagesordnung wurde von P. Störk der Bericht des Vorstandes zu den wichtigsten Vereinsaktivitäten des vergangenen Jahres vorgetragen: Hausschilderaktion: In der Zwischenzeit wurde das 50. Schild bestellt. Es wurde für die Hans-Memling-Schule seitens des HMS-Vereins angeschafft. Ein gemeinsames […]

Bericht vom Herbstausflug 2018 nach Friedberg

Unser jährlich in die Umgebung führende Ausflug hatte dieses Jahr Friedberg zum Ziel. Am Sonntag, dem 14. Oktober fuhren wir mit 19 Teilnehmern per Bahn über Hanau nach Friedberg. Geplant war ein Besuch mit Führung des „Theater Altes Hallenbad“ , eine Stadtführung und eine Einkehr ins älteste Gasthaus der Stadt. Gegen 12 Uhr erwarteten uns […]

Führungen zum Tag des offenen Denkmals 2018

Sehr gut angenommen wurden auch in diesem Jahr die zum Tag des offenen Denkmals angebotenen Führungen des LSA. Dieses Jahr wurden drei Objekte in verschiedenen Phasen der Sanierung besichtigt. Zentraler Treffpunkt für die Aktion war unser Stand auf dem Marktplatz, wo wir nicht nur Voranmeldung zu den Führungen um 11:00 uhr, 13:00 Uhr und 15:00 […]